Blog von Hans-Peter Durst
Normale Schriftgröße
Vergrößerte Schrift
Maximale Schriftgröße



 

Kontrastmodus
Europacup in Elzach
Bei herrlichem Wetter konnte der Europacup im beschaulichen Elzach bei Freiburg gefahren werden.
Das Bergeinzelzeitfahren gestaltete sich sehr angenehm, gleichmäßige Steigungen ohne zu steile Abschnitte und die Beine machten gut mit.
Das aktuelle Training beim OSP-Rheinland macht sich wirklich bezahlt, auch der für mich schwere Verzicht auf die beiden Triathlon-Disziplinen Schwimmen und Laufen - deren Zeit kommt wieder.

Am Sonntag konnten wir um 9.00 Uhr bei wieder herrlichem schwarzwälder Wetter starten, der Stadtrundkurs ist für alle Radsportler ein Graus, aber die Verantwortlichen sind sicher, dass nach Fertigstellung der Ortsumgehung im August für 2013 ein attraktiver Kurs gestaltet werden kann.
Mein kolumbianischer Freund wollte leider wieder keine Führungsarbeit machen, aber wie mit Trainer Robert abgesprochen mussten die Beine entscheiden. In der sechsten Runde auf der Gegengerade mit Gegenwind der Antritt und die Flucht nach vorn.
Vielen Dank an alle fleißigen und so netten Organisatoren und Helfer - ich komme gerne wieder in 2013.
Nach der Rückkehr nach Sportmund durfte ich gestern mit Freunden, Familie und Laufbegeisterten den Dortmunder Lauf der B2Run- Firmenlaufmeisterschaft mit laufen, 6,5 km durch den Westfalenpark mit dem Highlight Zieleinlauf ins Westfalenstadion - Gänsehaut pur auch für den Bayern-Fan.
Jetzt geht es zur Bayrischen Meisterschaft bei Landshut.
27.06.2012


MEIN GÄSTEBUCH


hier geht's lang


MEIN EVENTKALENDER

November - 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30    
  


Facebook

MEINE GALERIE

Partner - Kontakt - Impressum