Blog von Hans-Peter Durst
Normale Schriftgröße
Vergrößerte Schrift
Maximale Schriftgröße



 

Kontrastmodus
Impressionen aus London Brands Hatch
Noch 30 Tage bis zur offiziellen Nominierung durch den DBS - aber diese herrlichen Tag in London kann mir keiner mehr nehmen.
Die aktuelle Automotorsport-Rennstrecke ist herrliche eingebaut in die südenglische Landschaft, viele sehr steile Abfahrten und dazu auch sehr anspruchsvolle Anstiege. Für uns Dreiradfahrer sind die vielen Schräglagen sehr schwer zu fahren - die Strecke ist eben für 2 und 4 Räder gebaut.

Die Strecke ist durch die Trainingsfahrten jetzt fest in meinem Kopf abgespeichert, dazu reichlich Aufzeichnungen für meinen Trainer Robert Pawlowsky- nun kann dies nach der Leistungsdiagnostik exakt ausgewertet werden und für die noch verbleibenden Wochen ein gezieltes Training aufgebaut werden.

Der Dienstag war geprägt von diesen 3 Stunden Training, die uns angeboten wurden. 29 Nationen nutzten die Gelegenheit - fast schon ein wenig wie Olympia.
 Nun gilt es sich auf das beschauliche Elzach zu konzentrieren, wo wir am Samstag und Sonntag die Rennen im Europacup Schwarzwald bestreiten.

Dann freue ich mich schon heute auf die Heimat, Sportmund und den B2Run Lauf am 26. 6. mit vielen Menschen aus der Region und ein Weizenbier im Westfalenstadion.

Vorher kann  ich noch kurz nach Oberschwaben reisen, wo ich meine Mutti besuche, der es langsam aber sicher wieder besser geht.

 
21.06.2012


MEIN GÄSTEBUCH


hier geht's lang


MEIN EVENTKALENDER

November - 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30    
  


Facebook

MEINE GALERIE

Partner - Kontakt - Impressum